ESSERTEC GmbH

Was ist bei Reinigung und Pflege zu beachten?

Durch die gewölbte Form der Verglasung einer Lichtkuppel tritt bei Regen ein Selbstreinigungseffekt auf, der ein regelmäßiges Reinigen nicht erforderlich macht. Daher ist es völlig ausreichend, wenn Sie die Lichtkuppel einmal jährlich von außen und innen reinigen.

Die Verglasung unserer Lichtkuppeln besteht aus hochwertigem Kunststoff. Zur Reinigung sollten Sie ein weiches, sauberes Tuch oder einen Schwamm in Verbindung mit einem milden Reinigungsmittel (z. B. pH-neutrale Seife oder Spülmittel) verwenden. Anschließend mit sauberem Wasser gründlich abspülen und mit einem weichen sauberen Tuch trocknen. Empfehlenswert ist eine abschließende Antistatikbehandlung.

Bitte verwenden Sie keinesfalls aggressive Reiniger mit Laugen, Alkohol oder Lösemitteln. Diese können Risse in der Kunststoffverglasung verursachen. Auch schleifende Reinigungsmittel bzw. harte Kunststoffschwämme, Stahlschwämme oder harte Bürsten keinesfalls verwenden. Die Verglasung kann damit irreparabel zerkratzt werden.

Als Reinigungsmittel völlig ungeeignet sind z. B.: Alkoholhaltige Mittel (z.B. Spiritus), Waschbenzin, Aceton, Lackverdünner, Insektenentferner, säurehaltige Reiniger, stark alkalische Reiniger, Lackreinigungspolitur. Wir empfehlen Ihnen zur Reinigung den ESSERTEC-Kunststoffreiniger Burnus (ESSERTEC-Art.-Nr. 8000972).

Wünschen Sie Beratung zu unseren Produkten und Services? Wir sind gern für Sie da.

Kontakt