ESSERTEC GmbH

Lagerung und Transport

Handling von Lichtkuppeln und Rauchabzügen

Flachdachelemente aus Kunststoff, wie z. B. Lichtkuppeln oder Aufsetzkränze, sind aufgrund ihrer leichten Bauweise und teilweise großen Abmessungen anfällig gegen unsachgemäße Behandlung. Bitte prüfen Sie umgehend nach Anlieferung, in Anwesenheit des Spediteurs, den ordnungsgemäßen Zustand der Ware und informieren Sie uns über vorhandene Beschädigungen.

Zur Vermeidung von Schäden empfehlen wir, unsere Produkte ausschließlich auf den werksseitig gelieferten Einwegpaletten oder in den Einwegkartons horizontal zu transportieren und auf waagerechten, festen Untergründen zu lagern. Sie dürfen nicht betreten, gestoßen, bzw. durch andere Materialien und Gegenstände belastet werden. Bitte achten Sie beim Einsatz von Gabelstaplern auf eine passende Einstellung der Gabeln, um ein Verrutschen oder Kippen des Transportguts zu vermeiden.

Transport

Aufsetzkränze aus Stahlblech oder Aluminium sollten nicht am Fußflansch angehoben werden. Verwenden Sie zum Transport dieser Kränze immer geeignete Kanthölzer.