Licht, Luft, Sonne: Schluss mit dunklen Fluren und Bädern

Für Räume ohne hohe Tageslichtausbeute wie etwa Flure und Bäder sind Oberlichter die rettende Lösung. Für eine Eigentumswohnung in Dresden-Bühlau ging der Wunsch nach mehr Helligkeit in Erfüllung: Hier kam essertop KARAT®  sowohl im Eingangsbereich als auch im Badezimmer zum Einsatz. Das Flachdachfenster mit einer deutlich größeren Glasfläche als herkömmliche Oberlichter garantiert hier ein Maximum an Tageslicht, denn der sich zur Verglasung hin öffnende Aufsetzkranz von essertop KARAT® vergrößert die transparente Fläche, so dass bis zu 125 Prozent mehr Licht ins Innere der Gebäude gelangen. 

Durch den besonders hohen Lichteinfall werden die Räume optisch vergrößert. Bereits vor dem Eintritt in die Privatwohnung in Dresden-Bühlau entsteht dank essertop KARAT® ein heller Lichtkegel, der hier ein freundliches und luftiges Ambiente schafft. Im Badezimmer bietet die quadratische Aussparung nicht nur ein interessantes Gestaltungselement, sondern erlaubt auch den freien Blick gen Himmel von der Badewanne aus. Da von unten lediglich der sich öffnende Lichtschacht und die Glasfläche zu sehen sind, lässt sich der Ausblick zudem ohne störende Konstruktionselemente genießen.

Bautafel

Projekt:
Eigentumswohnung in Dresden

Bauherr:
Privat

Produkte:
Flachdachfenster essertop KARAT®

Fotos:
ESSERTEC/Daniel Lorenz

Ansprechpartner

Unser TEC-TEAM beantwortet gern Ihre Fragen:

Telefon: 02131-183-333

E-Mail: vertrieb@essertec.de