Design Flachdachfenster

Design-Flachdachfenster

Tageslichtspots

lightube®

Lichtbänder

Lichtband für geheizte Gebäude

Lichtband für ungeheizte / schwach geheizte Gebäude

Rauch- und Wärmeabzüge

Öffnung zur Rauchableitung für Treppenhäuser

Öffnung zur Rauchableitung für Aufzugschächte

NRWG für Nichtwohngebäude: elektrisch

NRWG für Nichtwohngebäude: pneumatisch

Lamellen

Lamelle Dach

Lamelle Fassade

Sanierung Lichtbänder: Austausch Verglasung

Heftige Unwetter, Sturm, Hagelschlag – das Wetter wird immer extremer und verursacht hohe Schäden. Um die Funktionsfähigkeit des Lichtbands zu sichern bzw. wieder herzustellen ist ein einfacher und schneller Austausch der Verglasung in gleicher Stärke möglich.

Kontakt / Außendienst-Suche

Produkt


Einsatz:

  • Austausch defekter Lichtband-Verglasungen fast aller Fabrikate
  • Einsatz anderer Verglasungsmaterialien in gleicher Stärke

 

Verglasungsvarianten:

PC 10, 4-fach
Ug-Wert 2,5
PC 16, 7-fach
Ug-Wert 1,8
PC 20, 7-fach
Ug-Wert 1,6
2 x PC 16, 7-fach
Ug-Wert 1,1
Optional Ausführung
„Harte Bedachung“
mit innenliegender GFK-Platte klar

U-Werte (W/m2K): Ug nach EN 673:2011

 

Ausführung Pearl Inside®:

  • Lieferbar für Polycarbonat-Stegplatten 16 und 20 mm
  • Füllung des oberen Stegs mit Glasperlen
  • Deutliche Erhöhung des Schallschutzes
  • Sehr schöne optische Anmutung
  • Deutlich geringeres Gewicht im Vergleich zu herkömmlichen Doppelverglasungen mit gleichen akustischen Eigenschaften
  • Kunststoffverglasung nach EN 1873 und EN 14963
  • Patentiertes System mit bauaufsichtlicher Zulassung
PC 16, 7-fachPC 20, 7-fach

Kontakt / Außendienst-Suche

Anwendungen



1 neue Verglasung
2 vorhandene Lichtband-Profile
3 vorhandene Zarge
4 vorhandener Dachaufbau

Kontakt / Außendienst-Suche

Technische Daten


Technische Eigenschaften

VerglasungLichtdurchgang
T65 in %
Gesamtenergie-
durchgang
g
Ug-Wert
Verglasung
in W/m²K
Schalldämmmaß
Verglasung
in dB
Regengeräusche
Lia
in dB
Brandverhalten
PC 10, 4-fach, opal570,572,514 (-1;-2)75B-s1-d0
PC 10, 4-fach, klar760,792,514 (-1;-2)75B-s1-d0
PC 16, 7-fach, opal540,471,819 (0;-2)73B-s1-d0
PC 16, 7-fach, klar640,511,819 (0;-2)73B-s1-d0
PC 20, 7-fach, opal540,471,621 (0;-2)71B-s2-d0
PC 20, 7-fach, klar640,511,621 (0;-2)71B-s2-d0
PC 32 (2 x PC 16, 7-fach), opal350,331,122 (0;-1)69B-s2-d0
PC 32 (2 x PC 16, 7-fach), klar450,451,122 (0;-1)69B-s2-d0
PC 16, 7-fach,
Pearl Inside®
430,452,028 (-1;-4)64B-s1-d0
PC 20, 7-fach,
Pearl Inside®
400,441,828 (-0;-2)65B-s1-d0

Grundlagen für die lichttechnischen Werte sind Angaben der Hersteller des Plattenmaterials sowie entsprechende Berechnungen für die jeweiligen Varianten.