Lichtbänder

Auf vielen Flachdächern und flachgeneigten Dächern im Industrie- und Gewerbebau bilden Lichtkuppeln und Lichtbänder eine funktionelle Einheit. Beide Oberlichter eignen sich hervorragend für die natürliche Belichtung, Be- und Entlüftung sowie Entrauchung von Flachdachgebäuden. Durch zahlreiche Varianten und Ausführungen sowie praxisgerechtes Zubehör passen sich unsere Lichtbänder individuell an die Anforderungen des Gebäudes an. Dazu bieten wir Ihnen professionelle Beratung und Unterstützung von der Planung bis zur Ausführung. Das gilt für Neubau und Sanierung.

Lichtband für geheizte Gebäude

Zeitgemäße Lichtband-Technologie für erhöhte Anforderungen in geheizten Flachdachgebäuden zur industriellen oder gewerblichen Nutzung. Sehr gute und wärmebrückenfreie Konstruktion durch vollständig thermisch getrennte Profile. esserlux® therm besitzt eine allgemeine bauaufsichtliche Zulassung (ABZ).

esserlux® therm

Lichtband für ungeheizte / schwach geheizte Gebäude

Lichtbandsystem für die Standardanforderungen in ungeheizten und schwach geheizten Flachdachgebäuden zur industriellen oder gewerblichen Nutzung. esserlux® entspricht der Norm EN 14963 und besitzt eine allgemeine bauaufsichtliche Zulassung (ABZ).

esserlux®

Kontakt

Unsere Spezialisten im TEC-TEAM haben die Antworten zu Themen wie Belichtung, Belüftung, Entrauchung und Entwässerung von flachen Dächern. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

TEC-TEAM Handel
02131-183-331
TEC-TEAM Projekt
02131-183-332
TEC-TEAM Technik
02131-183-334
TEC-TEAM After Sales
02131-183-362
TEC-TEAM Export
02131-183-201